Wer sind wir eigentlich?

Wir sind Menschen aus Bamberg und Umgebung, die die Hoffnung für ihr ganzes Leben auf Jesus Christus gesetzt und durch ihn Frieden mit Gott und neues Leben empfangen haben.

Wir glauben, dass die Bibel Gottes umfassende Offenbarung an uns Menschen ist – in ihrer Gesamtheit absolut wahr, zuverlässig und verbindlich für unser Leben. In den christlichen Hauptlehren, die im apostolischen Glaubensbekenntnis formuliert sind, stimmen wir mit allen christlichen Kirchen überein.

Wir vertreten weder irgendeine religiöse Sonderlehre und auch keine Sekte oder Organisation. Es geht uns in allererster Linie um eine echte persönliche Beziehung zu Gott durch Jesus Christus. Als Christen wissen wir uns mit all denen verbunden, die Jesus Christus als ihren persönlichen Herrn und Retter kennen und ihm gehorchen wollen, ohne Rücksicht darauf, in welche Konfession oder Organisation sie eingebunden sind oder nicht.

Wir selbst versammeln uns als eine freie Gemeinde, unabhängig von menschlichen Überlieferungen und Traditionen, allein gebunden an Gottes Wort. Mittelpunkt unserer Zusammenkünfte ist der auferstandene Sohn Gottes und seine Botschaft, die Bibel. Da wir für Gegenwart und Zukunft – und über unseren irdischen Tod hinaus – alles von Jesus Christus erwarten, wollen wir uns auch im Alltag seinem Willen unterordnen.

Wenn wir auch leider bei weitem nicht perfekt sind, ist es doch unser Wunsch, durch unser Leben für andere Menschen Wegweiser zu Jesus Christus sein zu können. Unsere persönliche Beziehung zu ihm und sein Auftrag veranlassen uns, seine lebenswichtige Botschaft der Hoffnung und Freude durch regelmäßige Veranstaltungen, Vortragsabende, Bibelstudienkreise und Schriften weiterzugeben.

Wenn auch Sie die Realität eines Lebens in der persönlichen Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott erfahren wollen oder wenn auch Sie Ihre ganze Hoffnung auf den Sohn Gottes gesetzt haben, aber noch keine zufriedenstellende Gemeinschaft mit bewussten Christen gefunden haben, sind Sie bei uns herzlich willkommen.